Kl. Gruppen Ces - Fes

Musizieren in kl.Gruppen/ Kammermusik: “Spielleute (Ces/Fes)

Die nachfolgenden Werke eignen sich insbesondere für das „Musizieren in kl. Gruppen“, sowohl bei Wettbewerben, Wertungsspielen oder Konzerten etc.

 

Suite 1600

Flötenquartett Ces/ Fes (Perc. u. Mallets opt.)

Sätze:
1. Eröffnungsmusik (B. Schmid, 1520- 1595)
2. Allemande (T. Susato, ca. 1500- 1561)
3. Remember, o thou man (Th. Ravenscroft, 1592- ca. 1635)
4. Feinslieb, du hast mich g`fangen (H.- L. Haßler, 1564- 1612)
5. Altniederländischer Tanz (T. Susato, ca. 1500- 1561)
 
Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 20,00 EURO. 

Marsch 

Flötenquartett in Ces/ Fes aus dem Notenbüchlein der Anna- Magdalena Bach
J.- S. Bach (1685- 1750)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2- 3 (leicht bis mittel) 
Preis: 18,50 EURO. 

Frühlingsruf

Flötenquartett in Ces/ Fes 
Ludwig van Beethoven (1770- 1827)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1 (sehr leicht) 
Preis: 14,50 EURO. 

Marcia ("Feierlicher Marsch")

Flötenquartett in Ces/ Fes 
G.- F. Händel (1685- 1759)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 14,50 EURO. 

Marsch aus "Judas Maccabäus"

Flötenquartett in Ces/ Fes 
G.- F. Händel (1685- 1759)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 14,50 EURO. 

Marsch der Sarazenen aus der Oper "Rinaldo"

Flötenquartett in Ces/ Fes 
G.- F. Händel (1685- 1759)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 16,50 EURO. 

Sinfonia No. I in C- Dur (Allegro- non troppo)

Flötenquartett in Ces/ Fes 
Antonio Vivaldi (1678- 1743)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 3 (mittel +) 
Preis: 20,00 EURO. 

Abendruhe

Flötenquartett in Ces/ Fes
W.- A. Mozart (1756- 1791)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1 (sehr leicht) 
Preis: 10,00 EURO. 

Ännchen von Tharau

Flötenquartett in Ces/ Fes
Friedrich Silcher (1789- 1860)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1 (sehr leicht) 
Preis: 12,00 EURO.

Intrada 

Flötenquartett Ces/ Fes
Johann- Christoph Pezel 1639- 1694)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1 (sehr leicht) 
Preis: 8,50 EURO. 

Marsch 

Flötentrio in Ces oder Fes
Johann- Kaspar- Ferdinand Fischer (ca. 1670- 1746)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 12,50 EURO. 

Amor vittorioso

Flötenquartett in Ces / Fes
Giovanni Gastoldi (ca. ? - ca. 1622)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1 (sehr leicht) 
Preis: 12,50 EURO. 

L`innamorato

Flötenquartett in Ces / Fes
Giovanni Gastoldi (ca. ? - ca. 1622)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1- 2 (sehr leicht bis leicht) 
Preis: 14,50 EURO. 

Gavotte

Flötenquartett in Ces / Fes
Ph.- H. Erlebach (1657- 1714)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 12,50 EURO. 

Serenade

Flötenquartett in Ces / Fes
Joseph Haydn (1732- 1809)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1 (sehr leicht) 
Preis: 8,50 EURO. 

La Grace (aus der Heldenmusik)

Flötenquartett Ces/ Fes
G.- Ph. Telemann (1681- 1767)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie  2 (leicht) 
Preis: 18,50 EURO. 

La Rejouissance (aus der Feuerwerksmusik)

Flötenquartett in Ces/ Fes 
G.- F. Händel (1685- 1759)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 16,50 EURO. 

Pavane

Flötenquartett in Ces/ Fes 
Tylman Susato (ca. 1500- 1564)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1 (sehr leicht) 
Preis: 14,50 EURO. 

De Post

Flötenquartett in Ces/ Fes 
Tylman Susato (ca. 1500- 1564)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1 (sehr leicht) 
Preis: 8,50 EURO. 

La Mourisque (Der Mohrentanz)

Flötenquartett in Ces/ Fes 
Tylman Susato (ca. 1500- 1564)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1- 2 (sehr leicht bis leicht) 
Preis: 12,50 EURO. 

Nocturno 

Flötentrio in Ces (Fl.1, Fl. 2, Tenorfl.)
W.- A. Mozart  (1756- 1791)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1- 2 (sehr leicht bis leicht) 
Preis: 10,00 EURO.

Von der edlen Musik (Augsburger Tafelkonfekt 1733)

Solo für eine Flöte in Ces (auch Tenorflöte) oder in Fes
Valentin Rathgeber (1682-1750)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1- 2 (sehr leicht bis leicht) 
Preis: 5,50 EURO.

Partita Susato

Flötenquartett Ces/ Fes (Perc. u. Mallets opt.)
Alle Werke nach Tylman Susato (ca. 1500- 1561)
Die Werke können im Zusammenhang als kleine Suite oder aber einzeln gespielt werden.

Sätze:
1. Allemande
2. Rondo
3. La Mourisque (Der Mohrentanz)
4. Altniederländischer Tanz No. I
 
Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 20,00 EURO. 

Arioso (Auszug aus BWV 156)

Solo für eine Flöte in Ces  oder in Fes
J.- S. Bach (1685-1750)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 8,50 EURO.

Rule Britannia (Auszug)

Flötenquartett in Ces/ Fes 
James Thomson (1700- 1748)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie  2 (leicht +) 
Preis: 12,50 EURO. 

2. Satz aus dem Streichquartett C-Dur op. 76  "Kaiserquartett" 

Flötenquartett in Ces/ Fes 
Joseph Haydn (1732- 1809)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie  1- 2 (sehr leicht bis leicht) 
Preis: 12,50 EURO

Allegro (aus dem Notenbüchlein Nannerl Mozart)

Solo für eine Flöte in Ces (auch Tenorflöte) oder Altfl. in Fes
W.- A. Mozart (1756- 1791)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1- 2 (sehr leicht bis leicht) 
Preis: 6,50 EURO.

Rigaudon No. I

Flötenduett in Ces (auch zwei Tenorflöten)
J.- B. de Boismortier (1689- 1755)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1- 2 (sehr leicht bis leicht) 
Preis: 10,00 EURO. 

English dances from the 17th century

Duett für eine Ces oder Fes- Flöte und  Schlaginstrument
Alle Werke nach englischem Traditional bzw. John Playford (1623-  1687)
Die Werke können im Zusammenhang als kleine Suite oder aber einzeln gespielt werden.

Sätze:
1. Nobodys Jig
2. Prince Ruperts March
3. Twenty ninth of may
4. Parson´s Farewell
5. Nonesuch
 
Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1- 2 (sehr leicht bis leicht) 
Preis: 16,50 EURO. 

Blow, Blow Thou Winter Wind

Flötenquartett in Ces/ Fes 
Th.- H. Arne (1710- 1778)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie  2 (leicht +) 
Preis: 12,50 EURO. 

Rondeau (Gayment)

Flötenduett in Ces oder in Fes
Michel Corrette (1707- 1795)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 12,50 EURO. 

Andantino 

Flötenduett in Ces oder Fes (auch für zwei Tenorflöten in Ces)
Amand Vanderhagen (1753- 1822)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 1- 2 (sehr leicht bis leicht) 
Preis: 10,00 EURO.

Rigaudon 

Flötenduett für zwei Tenorflöten in Ces.
Georg Böhm (1661- 1733)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 12,50 EURO.

Air

Flötenduett für zwei gleiche Flöten und Schlaginstrumenten über ein Thema
von Michel Pignolet de Montéclair (1667- 1737)/ Arr.: A. v. Cieminski.
 
Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 16,50 EURO.

Ballo di Mantua 

Flötenduett (Renaissance- Musik) für zwei Tenorflöten in Ces, zwei Altflöten in Fes oder zwei Sopranflöten in Ces über ein Thema
von G.Giamberti (1600- 1663)/ Arr.: A. v. Cieminski. In zwei Tonarten.
 
Schwierigkeit: Kategorie 1- 2 (sehr leicht - leicht) 
Preis: 16,50 EURO.

Adagio 

Flötenduett für zwei Altflöten in FES
G.- Ph. Telemann (1681- 1767)/ Bearb.: Axel von Cieminski

Schwierigkeit: Kategorie 2- 3 (leicht bis mittel) 
Preis: 16,50 EURO.

Air 

Flötenduett und Percussion - aus Konzert für zwei Flöten-  über ein Thema
von Michel Pignolet de Monteclair (1667- 1737)/ Arr.: A. v. Cieminski. In zwei Tonarten.
 
Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 16,50 EURO.

"Bach für Zwei"

Flötenduett aus dem BWV Anh. 115 und 116, arrangiert für zwei gr. Flöten in C, zwei Tenorflöten in CES, zwei Altflöten in FES oder zwei Sopranflöten in CES, über ein Thema von Johann- Sebastian Bach (1685- 1750)/ Arr.: A. v. Cieminski.
 
Schwierigkeit: Kategorie 2 (leicht) 
Preis: 16,50 EURO